Transformationsatlas

Der Transformationsatlas des Fraunhofer IEE und der Universität Kassel ist eine kostenlose WebGIS-Anwendung und präsentiert das Zusammenspiel von Strommarkt und Stromnetz räumlich und zeitlich hochaufgelöst. In dem Transformationsatlas werden verschiedene Transformationsszenarien des deutschen Energiesystems bis 2045 dargestellt. Die Inhalte umfassen Energiebilanzen sowie Erzeugungs- und Verbrauchszeitreihen für ein ganzes Wetterjahr in stündlicher Auflösung und auf Ebene der deutschen Bundesländer.

Darüber hinaus liefert der Atlas detaillierte Informationen zum Stromnetzbetrieb sowie zu Netzausbau- und Verstärkungsmaßnahmen. In dem Atlas wird deutlich gemacht, wie sich neue Erzeuger und Verbraucher in räumlicher Hinsicht auf das Übertragungsnetz auswirken – etwa leistungsstarke Elektrolyseure, Großspeicher, die Offshore-Windenergie oder die Elektromobilität. Ebenso stellt der Atlas dar, welchen Beitrag Flexibilitätsoptionen zur Beseitigung von Netzengpässen (Redispatch) leisten können.

Slide 1
Transformationsatlas

Entdecken Sie bald das Zusammenspiel von Strommarkt und Stromnetz räumlich und zeitlich hochaufgelöst auf unserem interaktiven Atlas.